Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Okt 24, 2012 in Neuheiten, Trends | Keine Kommentare

Urlaubs news – Was tut sich in der Touristenbranche

Einige behaupten, dass die Buchungen für Urlaube in den letzten Jahren etwas zurück gegangen sind. Doch dies ist laut den Reisebüros überhaupt nicht der Fall. Es hat sich nur das Interesse ein wenig geändert. Viele verbringen einen Urlaub in der Heimat und erkennen, wie schön die Landschaft in Österreich oder auch in Deutschland ist.

Berg

Wanderurlaub in den Bergen? (c) Sara Hegewald / pixelio.de

Die vielen Berge und Täler sind besonders für Familienreisen geeignet. Es wird ein tolles und abwechslungsreiches Programm auch speziell für Kinder angeboten. Die Touristenbranche hat in den letzten Jahren ein deutliches Plus bei Familienreisen in sogenannten Kinderhotels verzeichnen können. Viele News wurden von solchen Hotels berichtet und die Hotelanlagen haben das Angebot in letzter Zeit immer mehr erweitert.

In den Kinderhotels können die Kinder den ganzen Tag über in Aufsicht spielen, basteln und neue Freunde finden. Die Eltern können in der Zwischenzeit im Hotelpool ihre Runden drehen oder eine wohltuende Massage genießen.

Die Touristenbranche hat auch einen sehr hohen Zuwachs bei Städtereisen verbuchen können. Besonders im Herbst und Frühling steigt die Nachfrage nach Reisen in eine der vielen Metropolen Europas. Besonders beliebt sind Städte wie Paris, Rom, Wien, Barcelona und London. Zu entdecken gibt es viel. Städtereisen sind besonders bei jüngeren Gruppen sehr beliebt. Einmal in einer fremden Stadt das Nachtleben genießen und andere Kulturen kennenlernen.

Natürlich sind auch Flugreisen im Sommer noch immer sehr angesagt, auch wenn die Buchungen etwas zurück gegangen sind. Länder wie Türkei oder Ägypten erfreuen sich einer ständig wachsenden Gästeanzahl. Der Grund warum gerade hier viele Gäste den Urlaub verbringen ist das All Inklusive Angebot der Hotelanlagen. Es kommen keine weiteren Ausgaben hinzu und das Budget ist genau kalkulierbar. Auch das Unterhaltungsangebot ist sehr groß in solchen Anlagen. Egal, ob Sport oder abendliche Veranstaltungen, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Fernreisen werden zum Großteil von älteren Kunden gebucht, so die Touristenbranche. Grund hierfür sind natürlich die zum Teil höheren Ausgaben. Alle News zum Thema rund um den Urlaub können im Internet nachgelesen werden.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.